Ich mag ja Autos, das sollten wir jetzt alle wissen – scheinbar spricht sich das auch rum, denn Mazda hat mich eingeladen 24 Stunden im Kreis zu fahren – in Wien. Am Ring. Es ging darum zu zeigen, dass die Normverbrauchsangabe von Fahzeugherstellern keineswegs „gefaked“ ist. Und genau das haben wir bewiesen.. Aber seht selbst: