BLOG

0

Mahlzeit

Ich mag Menschen, die an Dinge völlig neu ran gehen. Also einfach Sachen machen, die man so nicht erwarten würde. Dazu gehört, in diesem Beispiel, ein Restaurant. Nicht ein einfaches Lokal, bei dem man halt gut essen kann, sondern ein Spitzenrestaurant. Eines mit 3 Michelin-Sternen. An was denkt ihr, wenn ihr sowas hört? An Schnöselküche, an übertriebene Freundlichkeit, an einen Besitzer der wie aus dem Ei gepellt in der Küche steht und Gerichte zaubert.

Tja, daran dachte ich auch immer – bis ich über das DIVERXO gestolpert bin. Das ist in Madrid und gehört zu den besten Restaurants der Welt. Schon die Webseite zeigt, dass hier ein bisserl ein anderes Konzept gefahren wird. Hier mal ein Screenshot:

Jetzt geht es auch gar nicht um das Essen dort, das wird schon gut sein – es geht mehr um den Auftritt, um die Kommunikation. Getoppt wird das Ganze von folgendem Video über das ich heute gestolpert bin. Es ist ein wahres Kunstwerk. Es geht um Essen, es geht um Emotionen, es geht um Wahnsinn und das ganze in großartigen Bildern.

So muss Werbung für ein Restaurant sein. Ich liebe es.

PS: NSFW

El XOw (ENGLISH VERSION) from Attic Films on Vimeo.

categories

Einfach so..

0 comments

leave a comment